VTG Fürnitz Faakersee

Obmann Roman Muschet
VTG Fürnitz Faakersee
VTG Fürnitz Faakersee
VTG Fürnitz Faakersee
VTG Fürnitz Faakersee
VTG Fürnitz Faakersee

Obmann: Roman Muschet
Goritschacherstraße 25
9585 Techanting
Mobiltel.: 0676/6674486
Email: vtg.fuernitz@gmx.at
Email: roman.muschett@gmx.at
Web: http://

Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz/Faaker See

Seit 1983 Jahren gehen die Mädchen und Burschen einer nicht alltäglichen Freizeitbeschäftigung – dem Volkstanzen und Schuhplattln – nach.

Es bedarf schon eines festen Bodens unter den Füßen, wenn 20 Paare zu den Klängen der „Steirischen“ oder des Akkordeons das Tanzbein schwingen. Das Repertoire umfasst sowohl traditionelle Tänze wie Boarischer, Polka, Walzer, und Mazurka als auch andere Tanzformen. Einladungen zu internationalen Festivals innerhalb Europas und Asiens zeugen von der Qualität und Professionalität der Gruppe. Aber auch zu Hause sind die Fürnitzer Volkstänzer Garant für gekonnt einstudierte Tanzeinlagen und Schuhplattler.

Mit dem Volkstanz eng verbunden ist natürlich auch die Tracht. Stolz ist man dabei auf die Untergailtaler Festtagstracht, die wohl zu den farbenprächtigsten und kostbarsten Trachten Kärntens zählt. Auch in der Obergailtaler Sonntagstracht zeigen sich die Tänzer gerne.

Vorrangiges Ziel der Gruppe ist es, der Jugend, die heute vielen medialen Reizen ausgesetzt ist, die Kärntner Volkskultur näher zu bringen, damit die kulturellen Wurzeln nicht in Vergessenheit geraten.

Wie kann das besser übermittelt werden, als in Form von Musik und Tanz. Mit grenzüberschreitenden Kontakten zu Volkstanzgruppen im Ausland werden sprachliche Barrieren mit Musik und Tanz sofort überbrückt.

3 Jahrzehnte „VOLLER Schwung“

Die Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz Faakersee, feierte am Samstag, den 29.Juni 2013 ihr rundes Jubiläum. Mit dem Titel 3 Jahrzehnte „VOLLER Schwung“ fand ein interessantes Konzert in der Burgruine Finkenstein statt.

Grußworte vom Landesobmann Karl Naschenweng:
Ihre erfolgreiche Tätigkeit, ihr gekonntes Auftreten, ihre großartige Wiedergabe und Pflege des Volkstanzes und Schuhplattelns, verbunden mit der heimatlichen Tracht, haben dieser Gemeinschaft viele Freunde im In- und Ausland gebracht.
Die 30 Jahre von der Gründungzeit bis heute sind geprägt von einem beispielhaften Einsatz, einem großen gemeinschaftlichen Wollen und einer entsprechenden Begeisterung für das Volkstanzen und Platteln, dass von der jubilierenden Gruppe exzellent und liebevoll dargeboten wird.
Der Bund der Heimat- und Trachtenvereine Kärnten ist stolz, diese Gemeinschaft in der großen Familie der Volkstänzer und Schuhplattlervereine zu wissen und hofft, dass auch in Zukunft ein gutes Miteinander im Sinne des Brauchtums und unserer Heimat, aber auch des persönlichen Kontaktes, erhalten bleiben möge.
Was Schöneres kann kein Mensch vererben, als vererbten Väterbrauch.
Wo diese Bräuche sterben, stirbt auch das Volk.
Als besonderes Highlight wurde ein neu kreierter Plattler, und zwar der SAX-PLATTLER, von der jubilierenden Tanzgruppe zum ersten Mal präsentiert.

Ab der Jahreshauptversammlung 2016 gibt es einen neuen Obmann Roman Muschet.

Kontakt

Bund der Heimat- und Trachtenvereine Kärnten
Landesobmann: Karl Naschenweng

9500 Villach, Ossiacherzeile 59/2
Mobil: +43/664/5082846
E-Mail: office@bund-kaernten.at